Die Evolution von Byredo: Von Düften zu Schmuck

Judith Heede
Judith Heede

Am

Byredo ist bekannt für seine exklusiven Kultdüfte. Nun überrascht die Luxusmarke mit einer eleganten Schmuckkollektion.

Byredo ist bekannt für exklusive Parfüms. Jetzt hat der Designer hinter der Marke eine Schmuckkollektion auf den Markt gebracht.
Byredo ist bekannt für exklusive Parfüms. Jetzt hat der Designer hinter der Marke eine Schmuckkollektion auf den Markt gebracht. - Depositphotos

Die Welt der Luxusmarken ist ständig in Bewegung. Und jetzt überrascht uns Byredo, die Kultmarke für Düfte, mit einer neuen Produktkategorie: Schmuck.

Der Gründer Ben Gorham gibt Einblick in seine neueste kreative Werkstatt, und wir sind begeistert.

Gorham, einst Basketballspieler und Kunstschulabsolvent, betrat das Feld der Luxusgüter als «völliger Aussenseiter». Er wollte etwas anderes bieten in diesem streng strukturierten Duftbereich voller Marketingkonventionen – und er hatte Erfolg damit.

Schmuck als Ausdrucksform

Gorham erklärt, dass Schmuck letztlich Design und Selbstausdruck vereint. Die Inspiration dafür zieht er aus seinen persönlichen Beziehungen zum Schmuck sowie seinem eigenen Hintergrund.

Instagram Post indisches Model mit Schmuck.
Die Schmuckkollektion ist eindeutig von den indischen Wurzeln Gorhams inspiriert. - screenshot Instagram @officialbyredo

Seine Mutter und Grossmutter wuchsen beide in Indien auf, wo Schmuck als wichtiges Familienerbstück gilt und von Generation zu Generation weitergegeben wird. Dies hat ihn geprägt – genauso wie der grosse Einfluss des Hip-Hop-Kulturkreises während seiner Jugendzeit in den 90ern.

Von Parfums zur Juwelierkunst

Aber es geht ihm nicht nur ums Nachahmen dieser Erbstücke oder Trends. Sein Ziel ist es, die alte Tradition mit der Schnelllebigkeit der heutigen Welt zu verbinden – und das alles in Handarbeit.

Gorham erklärt, dass seine Parfums ebenso wie seine Schmuckkollektion auf Erinnerungen und Emotionen aufbauen. Er betont, dass alle seine Inspirationen für ein neues Produkt an persönliche Erinnerungen geknüpft sind.

Wer sich edlen Schmuck leistet, sollte immer darauf achten, diesen sicher zu verstauen und ihm die richtige Pflege zukommen lassen.

Byredo: Mehr als nur eine Marke

Gorham hat Byredo nicht einfach als eine weitere Luxusmarke gegründet. Für ihn geht es darum, Produkte zu schaffen, die Gefühle und Design miteinander verbinden – unabhängig davon, ob sie in Flaschen abgefüllt werden können oder nicht.

Instagram Post Model mit goldener Halskette.
Die Virasaat Kollektion von Byredo, der Debüt-Kollektion feiner Juwelen, kombiniert runde Formen mit grafischen Elementen. - Screenshot Instagram @officialbyredo

Gorham betont stolz, dass er Byredo geschaffen habe, um alles sein zu können – das sei das Schöne daran. Er erklärt, dass Byredo nicht in eine Kategorie oder Definition passt.

Mehr zum Thema:

Weiterlesen

Kommentare